J.K. Rowling:
Erster Trailer zu “Phantastische Tierwesen” veröffentlicht

J.K. Rowling

Was “Das Erwachen der Macht” für “Star Wars”-Fans ist, ist “Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind” für Anhänger der “Harry Potter”-Reihe. Das Prequell/Spin-Off wird mindestens genauso sehnlichst erwartet, wie die neueste Episode im “Krieg der Sterne”.

Seit gestern dürfte die Vorfreude bei den Fans von Hogwarts und Co. noch ein bisschen gestiegen sein, denn der erste Trailer des für November 2016 geplanten Films macht gerade die Runde.

Das Drehbuch stammt aus der Feder von J.K. Rowling. Für die Regie trägt wieder David Yates die Verantwortung, der schon den “Halbblutprinz” und “Die Heiligtümer des Todes” in Szene gesetzt hatte. Entsprechend düster kommt der Trailer daher.

Der Film erzählt die Geschichte des magischen Zoologen Newt Scamander (Eddie Redmayne), der im Jahre 1920 mit einem Koffer voller gefährlicher magischer Kreaturen nach New York reist. Dummerweise können einige der Wesen entkommen und sorgen für reichlich Chaos in der Millionen-Metropole. Scamander muss sich nun auf die Jagd nach den entflohenen Kreaturen machen, um sie wieder einzufangen.

Harry Potter”-Fans kennen Scamander als Autoren des Lehrbuchs “Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind”, das Harry und seine Mitschüler im Unterricht benutzen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich