Gwyneth Paltrow:
Darauf will sie niemals verzichten


Gwyneth Paltrow wird „niemals“ auf frittiertes Essen verzichten.
Die 44-jährige Schauspielerin, die die Gründerin des Unternehmens ‚Goop‘ ist, das auf einen gesunden Lebensstil setzt, versucht verzweifelt, ihre süßen Gelüste und das Verlangen nach Kohlenhydraten im Zaum zu halten. Und obwohl die schlanke Blondine darauf bedacht ist, auf nährstoffreiche Lebensmittel zu verzichten, stellt sie gegenüber dem ‚People‘-Magazin klar, dass sie niemals fettige oder gebackene Produkte von ihrem Essensplan streichen würde: „Ich habe nie verstanden, warum ich immer so müde bin, obwohl ich gut esse, schlafe und regelmäßig trainiere. Dadurch, dass ich älter und weise geworden bin, habe ich versucht, mich auf kleine Dinge zu fokussieren, um meine Stärke und Energie zu unterstützen. Ich möchte nicht im Zucker und weißen Kohlenhydraten versinken. Denn sobald ich nachmittags müde werbe, bekomme ich Appetit auf Bretzeln, Schweizer Käse oder Baguette. Aber für deine Gesundheit und Energie ist das einfach nicht gut. Ich denke einfach mehr über das Essen nach. Aber Frittiertes werde ich niemals aufgeben.“

Und die zweifache Mutter, die Tochter Apple (12) und Sohn Moses (10) mit ihrem Ex-Mann Chris Martin großzieht, hat erst vor kurzem die ‚Goop Wellness‘-Kollektion herausgebracht, zu der verschiedene Vitamin-Pakete gehören, die gegen Müdigkeit helfen sollen. Denn schon vor einigen Jahren sei ihr gesagt worden, dass ihr Stoffwechsel nachlassen würde, sobald sie 40 Jahre alt sein würde: „Das ist wirklich unglaublich. Die Leute warnen dich davor, dass das passieren würde. Ich dachte immer, dass Pommes und Cheeseburger nicht ansetzen würden. Aber nachdem ich die 40 erreicht hatte, änderte sich das komplett.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Bang

Ich möchte teilnehmen:

Vor und Nachname *

E-Mail-Adresse *

Anschrift *

Postleitzahl *

Ort *



Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen dieses Gewinnspiels einverstanden.