Hans Werner Olm:
On Tour

Hans Werner Olm

Der zweifache Comedy-Preisgewinner 2004 und 2005 Hans Werner Olm ist mit seiner neuen waghalsigen Show „Mich hab’ ich kommen sehen“ in Deutschland unterwegs.

Schamlos, bissig und direkt, wie seine Fans ihn kennen, sinniert Olm über groteske Themen des Alltags und macht wie immer vor nichts halt, getreu dem Motto: „Immer drauf auf die Ommel“. Hans Werner Olm ist Meister des gepflegten Tabubruchs und genialer Parodist – ein scharfer Beobachter unserer eigenen Begierden, Eigenlügen und Laster.

Auf der Tour gibt es ein Wiedersehen mit seinen einzigartigen, skurrilen und bekannten Figuren wie: Paul Schrader, dem charmanten Handelsvertreter, oder dem heimlichen Star Luise Koschinsky, die teil-inkontinente Wuchtbrumme aus Meppen. Aber auch neue Figuren sind mit am Start. So zum Beispiel der ewig kranke Kallischewski, der neben seinem Asbest-Aschenbecher sitzt und über seinen eigenen Fäulniszustand grübelt.

[AMAZONPRODUCT=B000ALM1X8]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de