Justin Bieber:
Neue Nummer 1 der US-Charts

Er hat es geschafft! Justin Biebers erste Single nach drei Jahren ist an der Spitze der US-Charts.

Damit ist „What do you mean?“ sogar seine erste Single-Nr. 1 überhaupt! Es hatten aber auch genügend Promis in den Wochen zuvor die Werbetrommel für Biebsie gerührt. Darunter: fast alle Kardashians, Mariah Carey, Ariana Grande oder auch Ed Sheeran.

Als Dank gab es eine Video-Botschaft auf Instagram und Küsse für die Fans. In dem Video trägt der 21-Jährige übrigens ein Marilyn Manson T-Shirt. Und das hat der Schock-Rocker sofort zum Anlass für einen delikaten Spruch auf Twitter genommen: „Das ist das einzige Mal, dass ich nicht sauer bin, dass ich jemanden nach dem Sex mein T-Shirt habe mit nach Hause nehmen lassen.“

Wir gratulieren einfach ganz normal zur Nummer 1 und wollen nicht über Manson und Bieber in amouröser Aktion nachdenken.

Justin Bieber

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: videovails.tv

von TIKonline.de