Eurovision Song Contest:
Australien auch 2016 wieder dabei

Guy Sebastian (Foto: Brian Powers)

Als im Mai in Wien der 60. Eurovision Song Contest über die Bühne ging, war erstmals auch Australien mit am Start. Das Land war als Ehrengast zu dem Gesangswettbewerb geladen und schlug sich durchaus respektabel.

Guy Sebastian holte einen sehr guten fünften Platz und versetzte nicht nur die Millionen australischen ESC-Fans in Begeisterung. Offenbar überzeugte der Beitrag so sehr, dass Australien auch beim ESC 2016 in Schweden wieder mit antreten wird.

Der Direktor des TV-Senders SBS, Michael Ebeid, bestätigte dies gestern und erklärte, die Teilnahme an der Show sei “eine fantastische Gelegenheit, die musikalischen Talente Australiens bei einem echt internationalen, multikulturellen Fest” zu präsentieren.

Der ESC 2016 wird im Mai 2016 in Stockholm stattfinden, da im letzten Jahr der Schwede Mans Zelmerlöw mit seinem Song “Heroes” den Titel holen konnte.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Brian Powers

von Hirsch Heinrich