Kanye West:
Aus “Swish” wird “Waves”

Neben Rihanna bringt will auch Kanye West seine Fans in diesem Jahr mit einem neuen Album beglücken. Die offizielle Tracklist steht auf jeden Fall schon einmal, wie der Rapper auf Twitter bekannt gab.

Zudem sparte er nicht mit Superlativen, was sein neues Werk anbelangt: “Das ist nicht das Album des Jahres. Das ist das Album des Lebens.“, schrieb er in seiner typisch bescheidenen Art.

Der 38-Jährige verriet allerdings noch eine wichtige Sache: Das Album soll jetzt nicht mehr „Swish“, sondern „Waves“ heißen. Zudem weist die Tracklist mit „Ultra Light Beam“ noch einen neuen Song auf.

Waves“ feiert am 11. Februar Weltpremiere in New York.

Kanye West

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich