Beyoncé:
Ticket-Preise schocken die Fans

Am Samstag, den 20.02.2016 startet der offizielle Vorverkauf für die deutschen Termine der Beyoncé-Konzerte. Die “Formation World Tour” macht hierzulande in Düsseldorf (Esprit Arena) und Frankfurt (Commerzbank Arena) halt.

Ticketmaster.de hat genauere Informationen zu den Veranstaltungen veröffentlicht, die selbst Hardcore-Fans nach Luft schnappen lassen. Zu verkraften sind noch die günstigsten und hintersten Plätze, welche knapp 80 Euro kosten.

Es besteht aber auch die Möglichkeit mit dem „BeyHive Package“ einen Stehplatz auf der Bühne zu ergattern. Dafür müssen die treuen Fans allerdings 540 Euro abdrücken. Normale Tickets kosten ca. 140 Euro.

Hier gibt’s Tickets!

Beyoncé

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich

  • Lene

    Hab mir ein Ticket gekauft. Erstens ist sie ne sehr gute Performerin, verglichen mit anderen und zweitens kommt sie nicht oft.