„The Voice of Germany“:
Das nächste Jury-Mitglied geht

Stefanie Kloß von Silbermond (Foto: HauptBruch GbR)

Das muntere Stühlerücken bei „The Voice of Germany“ geht weiter. Nachdem Rea Garvey schon im April seinen Abschied aus der Jury verkündet hatte, tut es ihm nun ein weiteres Jury-Mitglied gleich.

Stefanie Kloß, ihres Zeichens Sängerin der Band Silbermond, verlässt nach zwei Staffeln die Casting-Show. Wie ihr Management in einem Statement erklärte, wolle sich die 31-Jährige nun wieder „voll und ganz der Arbeit mit Silbermond widmen“.

Die Band hat gerade erst ihre Sommer–Tournee gestartet, die bis weit in den September dauern wird und sie zu zahlreichen Konterten in Deutschland, Österreich und der Schweiz führt.

Wer den Jury-Stuhl von Kloß übernimmt, ist noch nicht bekannt. Fest steht bisher nur, dass Samu Haber von Sunrise Avenue wieder mit von der Partie sein wird. Er übernimmt den Platz von Rea Garvey. Und auch Smudo und Michi Beck von den Fantastischen Vier bleiben den Zuschauern erhalten.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich