Sportfreunde Stiller:
Stürmen mit „Sturm & Stille” auf Platz eins

Sportfreunde Stiller (Foto: HauptBruch GbR)

Die Sportfreunde Stiller starten gerade wieder mit ihrem Album „Sturm & Stille“ durch. Es ist in der 20-jährigen Karriere der Band erst das zweite Album, mit dem sie es bis ganz an die Spitze der Charts geschafft haben.

Entsprechend euforisch bedankt sich das Trio auch bei den Fans. „Ihr – Wir – ein bunter Haufen Freaks! Vielen Dank für Euren Jubel, vor allem in diesen Tagen von Sturm&Stille, das somit auf die unfassbare Chartnummer 1 eingestiegen ist. Darauf recken wir hosiannend einige perlende Weißbiere empor“, so die Band.

Das Album verdichtet, worauf es bei Sportfreunde Stiller immer schon angekommen ist und immer noch ankommt: Verbundenheit, Optimismus, Ehrlichkeit, Spaß, Direktheit, Wagemut und Herz.

Ab November können sich die Fans dann auch live ein Bild von der Qualität der Songs machen. Aber man sollte sich beeilen – viele der Shows sind bereits ausverkauft!

„Sturm & Stille“-Tour 2017:

18.11.16 Karlsruhe, Susbtage (ausverkauft)
19.11.16 Kaiserslautern, Kammgarn (ausverkauft)
21.11.16 Braunschweig, Stadthalle
22.11.16 Bremen, Pier 2
23.11.16 Offenbach, Capitol (ausverkauft)
25.11.16 Leipzig, Haus Auensee (ausverkauft)
26.11.16 Erfurt, Thüringenhalle
28.11.16 Köln, E-Werk (ausverkauft)
29.11.16 Erlangen, Heinrich-Lades-Halle
30.11.16 Chemnitz, Arena Halle 2
03.12.16 Mönchengladbach, Big Air
10.12.16 Kassel, Stadthalle
11.12.16 Hamburg, Große Freiheit (ausverkauft)
12.12.16 Flensburg, Deutsches Haus
14.12.16 Berlin, Columbiahalle
15.12.16 Dortmund, Westfalenhalle 3
16.12.16 Mannheim, Maimarkthalle (ausverkauft)
18.12.16 München, Kongresshalle (ausverkauft)
19.12.16 München, Kesselhaus (ausverkauft)
20.12.16 München, Muffathalle (ausverkauft)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich