Depeche Mode:
Feiern Comeback mit „Where’s The Revolution“

Depeche Mode (Foto: Anton Corbijn)

Vier Jahre mussten die Fans von Depeche Mode auf neue Musik ihrer Lieblinge warten. Am 3. Februar 2017 hat die Warterei nun endlich ein Ende und Martin Gore, Dave Gahan und Andy Fletcher schicken mit „Where’s The Revolution“ die erste Single-Auskopplung aus dem am 14. März 2017 erscheinenden Album „Spirit” ins Rennen.

Für das Album hat sich das Trio erstmals mit dem Produzenten James Ford zusammengetan. Ford hat in der Vergangenheit bereits Florence & The Machine, den Arctic Monkeys und Foals ihren Sound verpasst.

Neben dem Album werden sich Depeche Mode natürlich auch wieder einer umfangreichen Tournee widmen, die sie in 21 Länder der Erde führen wird. In Deutschland werden sie die Bühnen in Leipzig, Köln, München, Hannover, Frankfurt und Berlin rocken. Der Vorverkauf ist bereits in vollem Gange.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Anton Corbijn

von Hirsch Heinrich

  • Gustavo Woltmann

    Die Jungs gehen ja auch auf Tournee. Ich bin dabei. Habe ich schon früher immer gerne gehört.

Ich möchte teilnehmen:

Vor und Nachname *

E-Mail-Adresse *

Anschrift *

Postleitzahl *

Ort *



Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen dieses Gewinnspiels einverstanden.