Wolkenfrei:
Vanessa Mai rockt die Charts

Wolkenfrei Vanessa Mai (Foto: Tim Dobrovolny)

Vanessa Mai schickt sich mit ihrem aktuellen Projekt Wolkenfrei an, ein neuer Star am Schlager-Himmel zu werden. Schon die erste Single “Wolke 7″ begeisterte die Fans und konnte sich nach nur einer Woche den ersten Platz der Airplay-Charts sichern.

Nun hat die junge Sängerin ihr AlbumWachgeküsst” auf den Markt gebracht und kann auch hier einen ordentlichen Erfolg feiern. Die Platte sprang in den offiziellen deutschen Album-Chart direkt von null auf Platz sieben.

In den offiziellen deutschen Schlager-Charts sicherte sich Vanessa Mai sogar die Pole-Position und ließ damit viele etablierte Stars der Szene hinter sich. Die Sängerin ist deswegen ganz aus dem Häuschen und erklärt: “Die vergangenen Tage waren wie Lampenfieber für mich.”

2016 geht es für Vanessa dann auf große “Wolkenfrei”-Tournee. Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Oder gleich hier sichern!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Tim Dobrovolny

von Hirsch Heinrich

  • NICHTS BESONDERES

    ob da wohl net der Bohlen hinter Vanessa Mai steckt
    das geht mir irgendwie so schnell
    stefan weg marc wo alles in die wege geleitet hat von marc fischer Band zu einem neuen nahmen Wolkenfrei und so auf die schnelle ok ich verzichte auf die kariere
    auserdem steht er gut mitAndrea berg
    und ihr manager is ferber junior Andreas stiefsohn
    NICHTS GEGEN VANESSA EINFACH SUPER ABER ALLES GEHT SO SCHNELL DESHALB VERMUTE ICH ES