Jimi Blue Ochsenknecht als Rapper – Bitte gut „Schütteln“!

Vor 10 Jahren landete er Chart-Hits, die Mädels lagen ihm zu Füßen und er bekam Goldene Schallplatten. Danach widmete er sich mehr der Schauspielerei. Nach 9 Jahren musikalischer Pause hat Jimi Blue Ochsenknecht nun erstmals neue Songs im Berliner Hard Rock Café präsentiert. Jimi zeigte sich mit umgedrehtem Basecap im lässigen Look und rappte auf der Bühne.

Der 25-Jährige singt jetzt auf Deutsch und seine neue Single „Schütteln“ klingt schon mal hitverdächtig. Jimi erklärt: „Viele Menschen sind heute wirklich sehr gestresst und haben es immer eilig und haben gar keinen klaren Kopf mehr. Und ich dachte mir, warum schüttelt man den Stress nicht einfach ab.“

In dem Musikvideo haben Freunde, Fans und Familie kräftig mitgeschüttelt. Papa Uwe Ochsenknecht und Schwester Cheyenne sind zu sehen. Jimi hatte alle aufgerufen mitzumachen. Jimi: „Der Familienzusammenhalt ist sehr eng. Wir telefonieren fast jeden Tag. Wir haben auch die Gruppe, wo wir jeden Tag reinschreiben und tauschen uns jeden Tag aus.“

Natascha und Tochter Cheyenne Ochsenknecht

Im Publikum rockten Mama Natascha Ochsenknecht und Schwester Cheyenne kräftig mit. Seit frühester Jugend macht Jimi Musik, verrät die stolze Mutter. Natascha: „Jimmy war jemand, der konnte unheimlich schnell Instrumente lernen. Er hat Geige, Saxophon und Klavier gelernt und die Lehrer waren immer so begeistert von ihm und die wollten ihn dann dahin drillen, du wirst jetzt der super Geiger. Aber das wollte er dann nicht mehr.“

Bei den Mädels steht Jimi Blue Ochsenknecht übrigens nach wie vor hoch im Kurs – und eine Freundin hat er nicht! Jimi: „Ich bin Single. Ich habe ja auch erst eine Freundin gehabt, das ging nicht ganz so lange. Ich möchte mich jetzt auf die Musik konzentrieren aber wenn es passiert, passiert es… Ich mag humorvolle Frauen, sie sollte auch etwas im Kopf haben, natürlich auch gut aussehen.“

Noch in diesem Jahr kommt sein neues Album „3lue“ auf den Markt. Bis dahin: Immer gut schütteln!

Das coole „Schütteln“-Shirt von Natascha Ochsenknecht

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Ich möchte teilnehmen:

Vor und Nachname *

E-Mail-Adresse *

Anschrift *

Postleitzahl *

Ort *



Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen dieses Gewinnspiels einverstanden.