Jennifer Lopez:
Horror-Schmink-Panne bei American Idol

Nein, das kann doch nicht wirklich Jennifer Lopez sein. Doch, ist sie. Sonst sieht man die 45-Jährige immer in tollen Kleidern und perfekt geschminkt.

Diesmal allerdings hat sie beim Finale von „American Idol“ komplett daneben gegriffen. J.Los Gesicht ist dick verspachtelt mit Make-Up, doch kann das viel zu dunkle Zeug weder kleine Fältchen abdecken, noch Augenschatten oder Unebenheiten ausgleichen. Es scheint sie sogar noch zu verstärken. Außerdem entstand ein Rand zwischen Hals und Gesicht, da der Hals beim Schminken wohl vergessen wurde. Und dann dieses viel zu dunklen Augen.

La Lopez fühlte sich wohl auch extrem unwohl und machte den Eindruck, als wolle sie schnell vom roten Teppich verschwinden. Diese Maskenbildnerin hat ihren Job wohl nicht mehr lange. Denn siehe da, ein paar Tage später sieht Casper Smarts Dauerfreundin auch schon wieder viel frischer aus. Bei den Billboard Music Awards wird aus Horror dann nämlich wieder hübsch. Verdammt hübsch, Frau Lopez. Grade so, als wollte sie der Welt zeigen, wie atemberaubend sie aussehen kann.

Jennifer Lopez

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: videovalis.tv

von TIKonline.de