Nicky Hilton:
Lässt den Hintern blitzen

Das kommt dabei raus, wenn man wie die große Schwester aussehen möchte! Nicky Hilton besuchte die Pariser Fashion Week und war dabei zu einem Event von Versace eingeladen.

Natürlich erschien sie dort auch in einem Kleid des Labels. Das war allerdings ein ziemlicher Fashion Fauxpas! Das weiße Kleid ähnelte stark einem Duschvorhang und lies die untere Hälfte ihres Hinterns herausblitzen. So etwas sieht man sonst nur bei Nickys Schwester Paris.

Nun stellt man sich natürlich die Frage, ob der kleine Aufreger gewollt war oder nicht. In wenigen Tagen steht ja bereits die Hochzeit der 31-Jährigen an, weshalb sie noch einmal ein bisschen rebellisch in die Schlagzeilen geraten könnte. Immerhin wird sie demnächst die brave Ehefrau geben müssen.

Ihr Outfit war jedenfalls eher ein Fehlgriff und wird nur durch die weißen Louboutins aufgewertet.

Nicky Hilton

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich