Mariah Carey:
Party mit Monster-Dekolleté

Vegas-Party mit Mariah Carey! Die Sängerin feierte kräftig im 1Oak Nachtclub in der Stadt der Sünde Las Vegas – und das ohne ihren Milliardärs-Freund James Packer.

Dafür hatte sie zwei schlagende Argumente im Gepäck: Ihre Brüste. Diese presste sie in ein enges, Glitzer-Kleid und präsentierte damit ein sehr pralles Dekolleté.

Dergleichen ist man von ihr ja bereits gewohnt. Und in Party-Laune kann Mariah auch sein. Immerhin läuft ihre Vegas-Show sehr erfolgreich. Doch ob sie oben rum überhaupt Luft zum Atmen bekommen hat?

Mariah Carey

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich