Sarah Knappik:
Feiert nur in Begleitung

Sarah Knappik (Foto: HauptBruch GbR)

Sarah Knappik schickt sich ja gerade an, noch einmal die Fahrkarte in den australischen Busch zu lösen. Zumindest die erste Hürde hat sie genommen und steht bei “Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!” im Finale.

Kurz bevor sie in den Sommer-Dschungel eingezogen ist, hatte sie TIKonline.de noch verraten, dass sie gerade beruflich sehr eingespannt sei: “Ich habe im Sommer ein großes Projekt vor mir und darauf bereite ich ich jetzt vor”, erklärte sie. Die Vorbereitung hat sich offenbar gelohnt.

Egal, ob sie den Wiedereinzug ins Dschungel-Camp schafft oder nicht, nach dem Sommer-Dschungel steht für Sarah erst einmal Urlaub auf dem Plan. Und den verbringt sie am Liebsten mit ihren Freunden, denn sie sagt: “In der Gemeinschaft macht das natürlich mehr Spaß Alarm zu machen.”

Das gelte auch und im Besonderen für Partys, weshalb sie gesteht: “Alleine gehe ich auch gar nicht aus.”

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich