Ben Affleck:
Batman total

Oscar-Preisträger Ben Affleck wird in „Batman v. Superman: Dawn of Justice“ erstmals als Batman zu sehen sein. Nach Christian Bale wird Affleck die prominente Comic-Figur neu interpretieren.

Das Studio „Warner Bros.“ scheint von Affleck sehr überzeugt. So soll die Figur nicht nur seinen Solo-Film erhalten, indem der 42-jährige auch für Drehbuch und Regie verantwortlich sein wird, sondern gleich eine ganze Trilogie.

Regisseur Zack Snyder wird „Batman“ zunächst noch in „Justice League: Part 1“ zeigen, doch dann scheinen die Zeichen auf „Batman“ total zu stehen. Angeblich möchte man die Fledermaus als Dreh- und Angelpunkt des DC-Comic-Universums etablieren.

Afflecks Filmprojekte bei Warner, welche nichts mit „Batman“ zutun haben, wurden derweil schon nach hinten verschoben. Es scheint als ob „Batman“ Ben Affleck noch lange begleiten wird.

Ben Affleck

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich