David Beckham:
Wird er der neue James Bond?

Eigentlich werden ja Idris Elba und Tom Hardy als ganz große Favoriten für die „Bond“-Nachfolge gehandelt. Doch jetzt ist ein Name auf der Liste aufgetaucht, der so gar nicht zwischen diese Schauspiel-Größen passen will: David Beckham.

Der Ex-Fußballer dringt laut „Times“-Interview immer mehr ins Feld der Schauspielerei vor und wird nächstes Jahr sogar neben Jude Law in Guy Ritchies „Knights of the Roundtable: King Arthur“ zu sehen sein. Dort hat er, wie es heißt, sogar eine Sprechrolle.

Laut „Daily Star“ verdichtet sich das Gerücht um Beck als „Bond“ daher immer mehr, und auf Twitter werden schon die ersten Rufe laut, dass der 40-Jährige wirklich im Auftrag ihrer Majestät unterwegs sein soll. Naja, das Aussehen hat der Brite ja schon mal. Fragt sich nur, wie er seinen Martini trinkt.

David Beckham

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: videovalis.tv

von TIKonline.de