Taylor Swift:
Ein Fluch für Baseball-Fans

Taylor Swift BBC Teen Awards

Taylor Swift mag ja momentan eine der erfolgreichsten Pop-Sängerinnen der Welt sein, bei Baseball-Fan in den USA hat sie trotzdem nicht den besten Stand. Grund ist ein Phänomen, das der amerikanische Sportsender “ESPN” scherzhaft als den “Taylor Swift Fluch” bezeichnet.

Scheinbar bringt die 25-Jährige jede Menge Pech. Nahezu jede Mannschaft, in deren Stadion sie während ihrer “1989”-Tour aufgetreten ist, hatte im Anschluss mit argen Problemen zu kämpfen.

So hatten unter anderem die Houston Astors, die San Diego Padres oder Washington National mit ungekannten Niederlagen-Serien zu kämpfen. Washington National wurde zudem von einem dreifachen Stromausfall heimgesucht, woraufhin sie auch dieses Spiel verloren – am grünen Tisch.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich