Hendrikje Fitz:
Der Krebs ist zurück

Hendrikje Fitz (Foto: HauptBruch GbR)

Schwerer Rückschlag für Hendrikje Fitz. Bei der Schauspielerin, die vor allem durch ihre Rolle als Pia in der Serie “In aller Freundschaft” bekannt ist, ist der Brustkrebs zurückgekehrt.

Wie die Produktionsfirma “Saxonia Media” der “Bild-Zeitung” bestätigte, wurden bei Fitz erneut Metastasen entdeckt. “Sie ist bei ihren Ärzten in Behandlung”, heißt es weiter.

Die 54-Jährige werde die Dreharbeiten vorerst ruhen lassen und sich eine Pause nehmen, um Kraft zu tanken.

Vor gut eineinhalb Jahren war bei Fitz ein Tumor in der Brust entdeckt worden. Sie musste sich einer Operation und einer Chemotherapie unterziehen. Die Behandlung sollte eigentlich im Mai abgeschlossen sein.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich