Lindsay Lohan:
Kündigt Präsidentschafts-Kandidatur an

Vergangenen Freitag verkündete Lindsay Lohan schwerwiegendes auf ihrem Instagram Account. Die 29-Jährige möchte 2020 um den Präsidentenposten kämpfen.

Lindsay postete ein drei Jahre altes Foto von sich auf einem Dinner im Weißen Haus und schrieb dazu, dass es möglich sei, dass sie in 5 Jahren kandidieren möchte. Sie sei bereit dafür durch Höhen und Tiefen zu gehen.

Kurze Zeit später legte die 29-Jährige noch ein Foto von sich und Kanye nach. Darunter erläuterte sie schon einmal ihr Politisches Programm: „Die erste Sache die ich als Präsidentin machen würde ist, ich würde mich um alle leidenden Kinder auf der Welt kümmern“.

Wir wissen nicht wie ernst es LiLo mit der Kandidatur ist, zumal die Geschichte einen kleinen Haken hat – um für den Posten des US-Präsidenten zu kandidieren muss man 35 Jahre alt sein, doch Lindsay ist 2020 erst 34. Das scheint die Schauspielerin allerdings bedacht zu haben, sie garnierte ihre Posts mit dem Hashtag „34jahreerfahrung“.

Lindsay Lohan

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich