Robbie Williams:
Flirt mit 15-Jähriger

“Let me entertain you” ist bei einem Robbie Williams selbstverständlich Programm. So auch bei seinem Konzert in Brisbane, Australien.

Dort wollte der 41-Jährige seinen Song “She’s the One” zum besten geben und widmete ihn natürlich einer Zuschauerin. Da musste auch ein bisschen flirten sein. Und so spielte Robbie auf ihr Sekretärinnnen-Outfit an, was ihn daran erinnerte seinen Browser-Verlauf Zuhause löschen zu müssen, bevor seine Frau einen Blick hineinwirft.

Als er sich der jungen Dame dann näher widmete, fand er heraus, dass sie Morgan heißt und gerade 15 Jahre alt geworden ist. Upps! Da war sein Geflirte wohl doch ein bisschen zu anzüglich.

Aber kein Problem. Das Publikum hatte viel zu lachen und sie bekam ein Lied, dass textlich an sie angepasst war. Den Abend wird sie nicht so schnell vergessen.

Robbie Williams mit weißer Locke

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich