Rihanna:
Großbestellung im Fetisch-Shop

Wegen Rihanna muss ein Fetisch-Shop Überstunden machen! Am Wochenende ging „TMZ“ zufolge eine Eilbestellung im „The Stockroom“ ein. Der Kunde? Rihanna!

Das Team hatte 48 Stunden Zeit und konnte die Sängerin natürlich mit den gewünschten Stücken ausstatten. Die Bestellung soll mehr als 2.000 Dollar gekostet und Latex-Ganzkörper-Catsuits in den Farben schwarz und marineblau beinhaltet haben.

Doch wofür brauchte die Sängerin so schnell solch extravagante Outfits? Offenbar hat sie am 9. und 10. November ihr neues Musik-Video in Los Angeles gedreht.

Tja, man darf sich also auf verdammt heiße Szenen mit der 27-Jährigen einstellen.

Rihanna

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich