Mariah Carey:
Milliardäs-Freund macht ihr einen Antrag

Mariah Carey

Im Juni 2015 angelte sich Mariah Carey den Milliardär James Packer. Seither kursieren immer wieder Verlobungs-Gerüchte. Laut “TMZ.com” hat Packer – seines Zeichens die Nummer vier auf der Liste der reichsten Männer Australiens – der Sängerin wirklich einen Antrag gemacht und sie hat “ja” gesagt.

Der Australier soll dafür Mariahs engste Freunde in das New Yorker Restaurant “Eleven Madison Park” eingeladen haben und seiner Angebeteten dann vor versammelter Mannschaft die Frage der Fragen gestellt und ihr dann einen mächtigen Verlobungs-Klunker an den Finger gesteckt haben.

Es wäre für beide die dritte Ehe. Carey war zuvor mit dem Musik-Produzenten Tommy Mottola und dem “America’s Got Talent”-Moderator Nick Cannon verheiratet. Mit letzterem hat sie zwei Kinder. Packer bringt aus seinen beiden Ehen drei Kinder mit.

Wann die Hochzeit stattfinden soll, ist noch nicht bekannt. Es wird aber davon ausgegangen, dass sich Carey und Packer im Laufe des Jahres 2016 das Ja-Wort geben werden.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich