Maike von Bremen:
Das macht George Clooney so anziehend

Maike von Bremen (Foto: HauptBruch GbR)

George Clooney galt lange als der begehrteste Junggeselle der Welt. Und auch nach seiner Heirat mit der Menschenrechtsanwältin Amal Alamuddin vor gut zwei Jahren wird er noch von Millionen von Frauen weltweit angehimmelt.

Auch Maike von Bremen muss zugeben, dass Clooney durchaus ein charmanter Zeitgenosse sei, auch wenn sie den ganzen Hype um ihn nicht so recht nachvollziehen kann. Sie glaubt aber zu wissen, was Clooney für viele so anziehend macht: “Dieser Mann hat einen fantastischen Humor, das macht ihn besonders, weil es ihn bescheiden und ironisch zugleich macht und er sich selber nicht so ernst nimmt”, so von Bremen gegenüber TIKonline.de.

Zur Ehe des Hollywood-Stars kann die Moderatorin wenig sagen. Sie erklärt: “Ich mache mir immer nicht so viele Gedanken, wie andere Pärchen auf mich wirken. Keine Ahnung wie echt das ist oder nicht. Da habe ich keine Meinung zu.”

George Clooney brachte zur Eröffnung der 66. Berlinale erstmals seine Frau Amal Clooney mit nach Berlin

George Clooney brachte zur Eröffnung der 66. Berlinale erstmals seine Frau Amal Clooney mit nach Berlin

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich