Kate Hudson eröffnet Cyberobics-Studio:
Über Fitness, Familie und Männer

Kate Hudson (Foto: HauptBruch GbR)

Promi-Auflauf am Alexanderplatz! Zur Eröffnung des weltweit ersten Cyberobics-Studios kamen viele Top-Stars in die Hauptstadt. Allen voran: Hollywoodstar Kate Hudson, Fitness-Ikone David Kirsch und Barbara Becker. Allesamt geben sie ab sofort Trainingseinheiten per Video auf riesigen Leinwänden.

Kate Hudson sprach mit uns in einem exklusiven Interview über Fitness, Familie und Männer. Die 36-Jährige ist selbst in top Form und hält sich mit guter Ernährung und Sport fit, erzählt sie. Doch ihre mentale Stärke ist ihr das Wichtigste. Kate: „Dank meiner Mutter meditiere ich. Das hat mein Leben wirklich verändert. Ich habe viel gemacht, mein Essverhalten geändert oder an meinem Körper gearbeitet. Aber nur durch die Meditation hat sich mein Leben wirklich verändert. Mein Gehirn ist dadurch fit.“

Eröffnung des Cyberobics Flagship-Store

Kate Hudson gut gelaunt bei der Eröffnung des ersten Cyberobics-Studios in Berlin

Kate Hudson hat zwei Kinder von unterschiedlichen Männern. Wie sie den Alltag mit Ihnen lebt und die Familie gesund hält? Kate: „Meine Kinder und ich feiern die ganze Nacht – nein, das ist natürlich Spaß … Ich ernähre sie gut, ich bin aktiv mit ihnen, ich spiele mit ihnen. Ich habe zwei Jungs und Jungs lieben Sport.“

Eröffnung des Cyberobics Flagship-Store

Barbara Becker und Fitness-Guru David Kirsch kamen zur Eröffnung des ersten Cyberobics-Studios in Berlin

Als Tochter von Goldie Hawn und Bill Hudson wuchs Kate in einer Künstlerfamilie mit berühmten Eltern auf. Wie sie das geprägt hat? Kate: „Ich wusste nicht, dass sie berühmt sind. Ich wurde geboren und sie haben mich auf ein bißchen seltsame Weise großgezogen. Uns alle. Meinen Bruder auch. Wir sind eine verrückte aber wirklich sehr bodenständige Familie. Wir sind in Colorado großgeworden. In der Natur. Das ist anders als zum Beispiel in Los Angeles.“

Eröffnung des Cyberobics Flagship-Store

Auch Wladimir Klitschko war unter den Gästen bei der Eröffnung des Cyberobics-Studios in Berlin

Offiziell ist Kate Hudson derzeit Single. Wie müsste ein Mann sein, mit dem sie ihr Leben teilen will? Kate: „Ich will jemanden, der mit dabei ist. Jemanden, der gerne das Leben anpackt und es genießt. Jemand, der gesund und aktiv ist. Ich mag aktive Menschen, das ist mein Typ. Aber ich bin nicht so festgelegt. Schauen sie sich doch die Männer an, die ich schon gedatet habe, so einer war nicht dabei.“

Ihr Wünsche für die Zukunft formuliert sie so: „Ich wünsche mir eine lange und solide Zukunft mit Gesundheit, mit meinen Freunden und mit meiner Familie.“

Eröffnung des Cyberobics Flagship-Store

Sophia Thomalla bei der Eröffnung des Cyberobics-Studios in Berlin

Eröffnung des Cyberobics Flagship-Store

Kate Hudson posiert vergnügt mit einer Flasche Wasser

Eröffnung des Cyberobics Flagship-Store

Hollywood-Star Kate Hudson bei der Eröffnung des ersten Cyberobics-Studios in Berlin

Eröffnung des Cyberobics Flagship-Store

Oliver Pocher bei der Eröffnung des ersten Cyberobics-Studios in Berlin

Eröffnung des Cyberobics Flagship-Store

Die YouTube-Stars Bianca “Bibi” Heinicke und Julian Classen posieren gut gelaunt

Eröffnung des Cyberobics Flagship-Store

Oliver Pocher und Sophia Thomalla ließen sich die Eröffnungs-Party des ersten Cyberobics-Studios in Berlin nicht entgehen

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Sebastian Bruch