VIPs feiern Ferragamo-Eröffnung:
Die ehemalige Begum, Bettina Zimmermann, Julia Malik und Cathy Hummels

Gräfin Isa von Hardenberg, Prinzessin Gabriele zu Leiningen und Friede Springer (Foto: HauptBruch GbR)

Zur Eröffnung des edlen Stores des italienischen Luxus-Labels „Salvatore Ferragamo“ kamen zahlreiche Stars. Die ehemalige Begum, Prinzessin Gabriele zu Leiningen, sorgte für großes Blitzlichtgewitter und zeigte sich bestens gelaunt, als sie von Verlegerin Friede Springer begrüßt wurde.

Schauspielerin Julia Malik zeigte sehr viel Haut im XXL-Ausschnitt, Bettina Zimmermann kam rank und schlank mit High Heels. Ebenfalls gesichtet: Spielerfrau Cathy Hummels, Schauspielerin Sandra von Ruffin (Tochter von Vicky Leandros) und Model Marie Nasemann. In den Regalen sahen wir feine Handtaschen, teure Schuhe und Accessoires. Mit den Promis plauderten wir über wahren Luxus, Mode-Sünden und Privates.

Eröffnung des Salvatore Ferragamo Stores in Berlin

Bettina Zimmermann und Cathy Hummels posieren gut gelaunt für die Kameras

Bettina Zimmermann erklärte im Interview, dass sie besonders die High Heels des Hauses Ferragamo schätzt, erklärte aber auch, was wahrer Luxus in ihrem Leben bedeutet. Bettina: „Für mich bedeutet eigentlich Luxus Dinge, die man sich nicht kaufen kann, ganz ehrlich. Wenn man viel arbeitet, die freie Zeit mit der Familie. Einfach abschalten können, alles berufliche zurücklassen und einfach nur da sein für die Familie.“

Eröffnung des Salvatore Ferragamo Stores in Berlin

Bettina Zimmermann schwärmt von den Ferragamo High Heels

Vor wenigen Monaten wurde Bettina zum zweiten Mal Mutter. Das luxuriöseste was sich die Schauspielerin jemals geleistet hat: „Die Kinder?!“, lacht sie in unsere Kamera.

Für Julia Malik dagegen war der größte Luxus bisher: „Liebe!“ Ihre Luxus-Wünsche? Julia: „Natürlich eine Villa in Italien oder Südfrankreich!“

Eröffnung des Salvatore Ferragamo Stores in Berlin

Julia Malik posiert vor dem neueröffneten Ferragamo-Store in Berlin

Top-Model Marie Nasemann verriet uns: „Der größte Luxus ist wahrscheinlich meine Schauspielausbildung. Die kostet 490 Euro im Monat und dauert drei Jahre. Da kommt glaube ich einige zusammen.“

Eröffnung des Salvatore Ferragamo Stores in Berlin

Marie Nasemann gehörte zu den VIP-Gästen der Eröffnung des Ferragamo-Stores in Berlin

Cathy Hummels denkt bei Mode auch mal an ihre Modesünden und gesteht: „Ich hatte tatsächlich einmal eine durchsichtige Strumpfhose an, die hat so hässlich reflektiert, dass mir das ziemlich peinlich ist. Das ist ein Fauxpas eigentlich. Mir war so kalt. Du hast zwei Möglichkeiten: Entweder du frierst oder du zeihst eine Strumpfhose an. Und ich habe mich für letzteres entschieden und bereue es bitter. Mode tut manchmal weh.“

Mode beim Mann muss für Cathy nicht besonders sein. Sie stellt fest: „Ein Mann muss einfach Selbstbewusstsein ausstrahlen. Als Mann braucht man nicht viele Accessoires.“

Eröffnung des Salvatore Ferragamo Stores in Berlin

Cathy Hummels strahlt für die Kamera

Eröffnung des Salvatore Ferragamo Stores in Berlin

Julia Malik in einem luftigen Kleid vor dem Ferragamo-Store in Berlin

Eröffnung des Salvatore Ferragamo Stores in Berlin

Die angehende Schauspielerin Marie Nasemann

Eröffnung des Salvatore Ferragamo Stores in Berlin

Prinzessin Gabriele zu Leiningen strahlte in einem roten Kleid

Eröffnung des Salvatore Ferragamo Stores in Berlin

Prinzessin Gabriele zu Leiningen war der Stargast bei der Eröffnung des Ferragamo-Stores in Berlin

Eröffnung des Salvatore Ferragamo Stores in Berlin

Auch Sandra von Ruffin, die Tochter von Vicky Leandros, ließ sich die Eröffnung des Ferragamo-Stores in Berlin nicht entgehen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich