Micaela Schäfer:
Hochzeit wegen Miet-Dates in Gefahr?

Micaela Schäfer (Foto: HauptBruch GbR)

Bisher hat Micaela Schäfer ihr Geld vor allem als Nackt-Model und Nackt-Djane verdient. Nun hat sie kürzlich eine neue Geschäfts-Idee verkündet: Für den Unkostenbeitrag von 999 Euro kann man sie für ein Date mieten.

TIKonline.de erklärte sie kürzlich, dass es sich dabei allerdings um ein reines Dinner-Date handeln würde. Ein gutes Essen und nette Konversation, für mehr würde sie nicht zur Verfügung stehen.

Und auch wenn es bei diesen Miet-Dates nicht zu Körperlichkeiten kommt, muss sie zugeben, dass die Idee bei ihrem Freund weniger gut angekommen ist. „Mein Freund Felix findet das unmöglich, es gab schon großen Streit. Ich dachte schon meine Hochzeit ist in Gefahr nächstes Jahr“, so Schäfer.

Doch mittlerweile habe er sich damit abgefunden. Micaela erzählt: „Er hat gesagt ‚OK, mach das‘, aber ein bisschen eifersüchtig ist er trotzdem.“

Micaela Schäfers Nackt-Grüße an die Fußball-Nationalmannschaft

Brust raus: Micaela Schäfer, Djamila Rowe und Mandy Lange in sexy Pose

Micaela Schäfers Nackt-Grüße an die Fußball-Nationalmannschaft

Nackte Tatsachen: Micaela Schäfer und ihre Mitstreiterinnen vor dem Brandenburger Tor

Micaela Schäfer drückt ihrem neuen Freund Felix bei der "Zoolander 2"-Premiere einen dicken Kuss auf

Micaela Schäfer drückt ihrem neuen Freund Felix bei der “Zoolander 2″-Premiere einen dicken Kuss auf

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich