Taylor Swift:
Beim Knutschen mit Tom Hiddleston erwischt

Taylor Swift

Es ist ziemlich genau zwei Wochen her, dass Taylor Swift und Calvin Harris überraschend ihre Trennung bekannt gaben. Zuvor galten die beiden knappe 15 Monate als das Traumpaar der Promi-Szene.

Genützt hat es trotzdem nichts und die Sängerin und der DJ wandeln nun wieder auf Solopfaden durchs Leben. Wobei sich Taylor offenbar recht schnell getröstet zu haben scheint. Laut der britischen „Sun“ wurde die 26-Jährige nämlich knutschend und kuschelnd mit Hollywood-Star Tom Hiddleston gesichtet.

Dass sich die beiden kennen ist kein Geheimnis. Sie waren bei der Met Gala Anfang Mai Tischnachbarn und hatten offensichtlich Spaß miteinander, wie ein Handy-Video beweist, das sie ausgelassen miteinander tanzend zeigt.

Ob Tom, der den meisten als Loki aus den “Thor”-Filmen bekannt sein dürfte, und Taylor allerdings wirklich ein Paar sind und ob das der wahre Grund für Taylors Trennung ist, bleibt bisher nur Spekulation. Bestätigt ist nämlich noch gar nichts …

Tom Hiddleston lächelt verschmitzt bei der "Thor - The Dark Kingdom"-Premiere in Berlin

Tom Hiddleston lächelt verschmitzt bei der “Thor – The Dark Kingdom”-Premiere in Berlin

Tom Hiddleston begrüßt die Fans bei der "Thor - The Dark Kingdom"-Premiere in Berlin

Tom Hiddleston begrüßt die Fans bei der “Thor – The Dark Kingdom”-Premiere in Berlin

Tom Hiddleston bei der "Thor - The Dark Kingdom"-Premiere in Berlin

Tom Hiddleston bei der “Thor – The Dark Kingdom”-Premiere in Berlin

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich