Tina Ruland:
Gute Partys funktionieren auch ohne Alkohol

Tina Ruland (Foto: HauptBruch GbR)

Promi-Partys erwecken bei Außenstehenden ja gerne den Eindruck, dass der Alkohol in Strömen fließt und die Stars und Sternchen auf den Tischen tanzen. Doch anders als das Klischee suggeriert geht es auf diesen Festlichkeiten meist doch eher gesittet zu.

Auch Tina Ruland lässt es auf solchen Veranstaltungen lieber etwas ruhiger angehen. Zwar würde sie sich durchaus ein Gläschen Prosecco genehmigen oder ein gutes Glas Rotwein genießen, aber sie sagt auch: „Ich bin keine, die sich die Cocktails hinter die Binde gießen würde.“

Schon gar nicht, wenn sie mit dem eigenen Auto angereist sei. Dann sei Alkohol generell tabu. „Das hilft natürlich, dass man am nächsten Tag keine Dicken Kopf hat und arbeiten kann“, so die Schauspielerin gegenüber TIKonline.de.

Für eine gute Party sei es auch nicht wichtig, wie viel Hochprozentiges ausgeschenkt werde. Sie erklärt: „Dass nette Menschen da sind, ich glaub, das ist das Wichtigste, egal welche Location, egal ob es viel zu essen und zu trinken gibt oder ob es gar nichts gibt. Wenn die richtigen Leute zusammen kommen, dann funktioniert es auch.“

Natascha Ochsenknecht und Tina Ruland (Foto: HauptBruch GbR)

Natascha Ochsenknecht ist zwar kein Party-Typ, hat hier mit Tina Ruland aber trotzdem Spaß

Blumen für die Kanzlerin

Tina Ruland bei der Aktion “Blumen für die Kanzlerin”

Schauspielerin Tina Ruland und die ehemalige Box-Weltmeisterin Regina Halmich bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala 2015 in Berlin

Schauspielerin Tina Ruland und die ehemalige Box-Weltmeisterin Regina Halmich bei der “Ein Herz für Kinder”-Gala 2015 in Berlin

Tina Ruland und ihr Ehemann Claus G. Oldoerp auf der Vernisage von Lagerfelds Katze Choupette

Tina Ruland und ihr Ehemann Claus G. Oldoerp auf der Vernisage von Lagerfelds Katze Choupette

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich