Romina Power wird 65:
Über Wünsche, Fitness und Liebes-Comeback

Albano Carrisi und Romina Power mit Hund Daisy in Berlin

Albano Carrisi und Romina Power mit Hund Daisy in Berlin

Die Hits wie “Felicita” oder “Sempre Sempre” klingen uns seit Jahrzehnten in den Ohren. Und ja, sie sind seit geraumer Zeit wieder vereint: Al Bano und Romina Power Romina Power hatten es im vergangenen Jahr noch einmal gewagt und sind auf die große Bühne zurückgekehrt. Vergessen scheint Streit und Rosenkrieg. Zwischen dem einisgten Traumpaar herrscht – jedenfalls beruflich – wieder totale Harmonie.

Am Sonntag (2.10.2016) begeht Romina Power ihren 65. Geburtstag. Vor drei Wochen trafen wir die Sängerin gemeinsam mit ihrem Hund Daisy (ist ihr vor kurzem zugelaufen) und Gesangspartner Al Bano in Berlin zu einem sehr persönlichen Interview. Über ihren Geburtstag sagte uns Romina: „Ich weiß nicht, ob ich da eine große Sache draus mache, denn es erinnert die Leute an mein Alter. Ich bin am gleichen Tag geboren wie Sting, im gleichen Monat und im gleichen Jahr. Ich wurde allerdings in den Staaten geboren und er in England.“

Mit 65 noch topfit: Romina Power im Jahr 2016

Mit 65 noch topfit: Romina Power im Jahr 2016

Ihre Zukunftswünsche formulierte Romina so: „Ich bin glücklich wie mein Leben im Moment ist. Ich möchte gern in Frieden leben. Ich liebe es ab und zu Shows mit Albano zu machen. Aber nicht zu viele. Ein oder zwei im Monat. Im November werden wir in Deutschland allerdings 5 Shows machen. Ich freue mich schon sehr darauf. Aber dann freue ich mich auch auf ruhige Momente, in denen ich schreiben und malen kann, in denen ich nicht mit so vielen Menschen zusammen bin. Die Balance ist wichtig. “

2016 wieder gemeinsam auf der Bühne und auf Tour: Al Bano und Romina Power

2016 wieder gemeinsam auf der Bühne und auf Tour: Al Bano und Romina Power

Wie sie sich fit und gesund hält? Romina: „Ich mache Yoga und meditiere jeden Tag, weil ich Buddhistin bin und ich esse nur Bio-Lebensmittel. Ich versuche kein Junk-Food zu essen, obwohl ich in den Vereinigten Staaten lebe. Ich mache Gymnastik und ich tanze, ich liebe es zu tanzen.“

Zuletzt sah man Al Bano und Romina als stolze Brauteltern ihrer Tochter Cristel, die gerade geheiratet hat. Al Bano: „Die Hochzeit meiner Tochter war einer der schönsten Tage meines Lebens. Es war für mich wie ein Baden im Glück. Alles war perfekt. Freunde, Atmosphäre, Musik. Und dann die beiden, sie waren wie Engel.” Jetzt wünschen sich beide ein Enkelkind. Romina: „Es wird jetzt Zeit Großeltern zu werden. Ich kann es nicht erwarten.“ Ob beide nicht nur auf der Bühne sondern auch privat wieder ein Paar werden könnten? Romina: „Ich weiß es nicht!“ Al Bano: „Ich habe nie verstanden, warum sie vor 20 Jahren fortgegangen ist nach Amerika.“

Im November ist das tollste Duo Italiens zumindes wieder auf Tour. Fünft Konzerte werden in Deutschland gespielt und viel Liebe wird hoffentlich dabei in der Luft liegen.

Romina Power mit Hündchen Daisy und Albano Carrisi

Romina Power mit Hündchen Daisy und Albano Carrisi

Hund Daisy ist Romina Power zugelaufen

Hund Daisy ist Romina Power zugelaufen

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de