J.K. Rowling:
„Phantastische Tierwesen“ wird verfünffacht

J.K. Rowling

Fans des „Harry Potter“-Universums werden bei dieser Meldung wohl den einen oder anderen Freudensprung vollführen: Autorin J.K. Rowling hat weitere Filme rund um die Zauberwelt von Hogwarts angekündigt!

Rowling erklärte am gestrigen Donnerstag auf einer Live-Veranstaltung in London, zu der auch Fans aus der ganzen Welt zugeschaltet waren, dass es um die Figur Newt Scamander eine ganze Filmreihe geben werde.

„Wir wussten immer, dass es mehr als nur einen Film geben wird und sind erst einmal von einer Trilogie ausgegangen. Aber ich habe die Geschichte jetzt richtig ausgearbeitet und bin ziemlich sicher, dass es fünf Filme werden“, verkündete sie sehr zur Freude der Fans.

Der erste Teil mit dem Titel „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ soll mit Eddie Redmayne in der Hauptrolle Mitte November 2016 in die Kinos kommen. Angesiedelt ist die Geschichte in New York, einige Jahrzehnte vor den Abenteuern von Harry Potter. Im Mittelpunkt steht Newt Scamander, der das Hogwarts-Schulbuch „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ verfasst hat.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich