Natascha Ochsenknecht:
Liebes-Aus mit ihrem Profi-Kicker

Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli (Foto: HauptBruch GbR)

Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli sind kein Paar mehr. Die 52-Jährige verbreitete die Nachricht vom Liebes-Aus mit ihrem 20 Jahre jüngeren Profi-Kicker auf ihrer Facebook-Seite.

So schreibt sie, dass es in ihrer Beziehung auf– und abgegangen sei und sie zuletzt versucht habe herauszufinden, wohin das Ganze führen würde. Hauptknackpunkt war ihrer Darstellung nach die räumliche Trennung. „Unsere räumliche Distanz hat leider dem Ganzen nicht gut getan und deshalb habe ich mich für einen anderen Weg entschieden“, so Ochsenknecht.

Natascha Ochsenknecht und ihr Freund Umut Kelilli bei der "Star Wars"-Ausstellung bei Madame Tussauds in Berlin

Natascha Ochsenknecht und ihr Freund Umut Kelilli bei der “Star Wars”-Ausstellung bei Madame Tussauds in Berlin

Doch so ganz will Ochsenknecht die Beziehung wohl noch nicht abschreiben, denn sie schreibt weiter: „Allerdings weiss man nie wie er wirklich endet, die Zeit wird es zeigen. Wahre Liebe siegt am Ende immer.“

Ochsenknecht und Kekilli waren seit 2010 ein Paar. Im Jahre 2014 hatten sich die beiden schon einmal den Laufpass gegeben, kamen aber wenige Monate später wieder zusammen.

Promis auf der JT Party 2016

Auch Natascha Ochsenknecht gehörte zu den Gästen auf der JT Party 2016

Big Brother Kandidaten 206

Promis bei der Michalsky StyleNite

Natascha Ochsenknecht mit ihren Kindern Jimi Blue Ochsenknecht und Cheyenne Ochsenknecht bei der Michalsky StyleNite 2016

Natascha Ochsenknecht und ihr Freund Umut Kekilli machen gruselige Halloween-Selfies

Natascha Ochsenknecht und ihr Freund Umut Kekilli machen gruselige Halloween-Selfies

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich