Ralf Schumacher:
Boxenstopp in Biesdorf!

Die Berliner BMW-Niederlassung platzt aus allen Nähten: Hunderte von Fans kamen zur Autogrammstunde von Ralf Schumacher. Schumi schrieb fleißig seine Unterschrift und enthüllte den neuen 5er BMW.

Mit den Gerüchten um einen persönlichen Koch, der immer mit auf Reisen sein soll, räumt Ralf Schumacher auf: “Ich hab keinen persönlichen Koch und der muss auch nicht mit auf Reisen. Wir haben hervorragendes Catering an der Rennstrecke.“ Und wie siehts zu Hause aus? „ Da wechseln wir uns ab. Mal meine Frau, mal ich, wie es halt gerade passt. Oder die Schwiegermutter ist auch oft da.“

Ralf Schumacher Also eigentlich alles ganz bodenständig bei den Schumis: „Wir sind eine ganz normale Familie zu Hause. Hinter den Fenstern ist alles ganz normal und da werden wir sicher auch mal gemeinsam fernsehen oder sonstige Sachen machen, wonach uns gerade der Kopf steht.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de