Tokio Hotel:
Deutschlands meistverkaufte Band der Welt!

Tokio Hotel (Photo: Thomas Rabsch)

In den letzten paar Wochen war es recht ruhig um Tokio Hotel. Das könnte daran liegen, dass die vier Teenie-Stars zur Zeit im Studio an neuen Songs feilen. Gestern allerdings unterbrachen sie die Arbeit an ihrem neuen Album und machten sich auf zu den World Music Awards nach London. Neben Größen wie Beyoncé, Nelly Furtado und Michael Jackson sollten die Magdeburger eigentlich einen ihrer Songs zum Besten geben.

Allerdings machte ihnen ausgerechnet Michael Jackson einen Strich durch die Rechnung: Der ehemalige King of Pop erschien erst mit deutlicher Verspätung und lieferte dann einen peinlichen Auftritt ab. Dadurch musste der gesamte Ablauf der Show nach hinten verschoben werden und die Performance von Tokio Hotel wurde aus zeittechnischen Gründen kurzerhand gestrichen. Den Preis als „Worlds Best Selling German Band“ haben die Jungs trotzdem bekommen. Hinter der Bühne.

[AMAZONPRODUCT=B000JQJW2M]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Thomas Rabsch

von TIKonline.de