Finale der Weihnachtstour in Berlin:
Sarah Connor erstmals wieder Live on Stage!

Die großen roten Weihnachtstrucks von Coca-Cola kennt wahrscheinlich jeder aus der Werbung. Seit dem 1. Dezember waren diese Trucks nun in 60 deutschen Städten unterwegs, um ein wenig weihnachtliche Stimmung zu verbreiten. Mit an Bord hatten sie ein Song-Studio, in dem jeder sein Weihnachtslied einsingen und gleich auf DVD mitnehmen konnte, es gab einen Bandwettbewerb und natürlich den berühmten Santa Claus mit dem dicken Bauch.

Ihren krönenden Abschluss findet die Coke-Weihnachtstour am 23. Dezember in Berlin. Dort treffen sich dann alle sechs Trucks vor dem Brandenburger Tor zum großen Finale mit hochkarätigen Music-Acts. Mit dabei zum Beispiel: Jan Delay, die Golden Gospel Singers und die Gewinner des Bandwettbewerbes. Besonderes Highlight des Abends wird aber der Auftritt von Sarah Connor. Sie steht erstmals seit ihrer Baby-Pause wieder auf der Bühne und wird eine Stunde lang ihre Hits präsentieren.

Die Hits von Sarah Connor finden Sie hier!


[AMAZONPRODUCT=B000JMJUU0]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de