Take That live:
mit neuer Single bei der Echo-Verleihung!

Take That (Photo: Universal Music)

Mit einer deutschen Fernsehpremiere treten Take That am 25. März bei der 16. Echo-Verleihung auf.

Die erfolgreichste Boygroup der 90er Jahre absolvierte 2006 das Comeback des Jahres und stellt in Berlin ihre brandneue Single “Shine” vor.

Take That verkaufte zwischen 1990 und ihrer Trennung im Februar 1996 über 25 Millionen Platten. Damit avancierte die Band aus Manchaster zu einem der erfolgreichsten britischen Acts seit den Beatles.

Im vergangenen Jahr kam es zu einer Aufsehen erregenden Reunion von Gary Barlow, Howard Donald, Jason Orange und Mark Owen. Ihre Comeback-Single “Patience” erreichte direkt Platz eins der deutschen Charts, wurde mit Gold ausgezeichnet und erhielt bei den Brit Awards 2007 den Award für die “Best British Single”.

Auch mit dem Album “Beautiful World” konnten Take That an ihre Erfolge aus den 90ern anknüpfen. Das Album erreichte hierzulande bereits Platin-Status und sogar 6fach-Platin in UK.

Die neue Single “Shine” steht ab dem 9. März in den Läden.

Die größten Hits von Take That und mehr gibt´s hier!

[AMAZONPRODUCT=B000K2Q958]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Universal Music

von TIKonline.de