Lady Gaga:
Ist sie eine Tierquälerin?

Nicht nur, dass Lady Gagas Bulldogge Miss Asia einen eigenen Instagram-Account hat, vor kurzem übernahm der Vierbeiner sogar das Profil seines Frauchens und verkündete auf beiden Seiten Großes.

Bald soll eine eigene Mode- und Hundefutter-Linie erscheinen, die Herrchen und Hund einander näher bringen soll. Alles organisch und hundgerecht, doch bereits einige, der auf Instagram verbreiteten Fotos, riefen empörte Tierliebhaber auf den Plan.

Denn auf den Bildern war Miss Asia mit Ohrringen zu sehen. Sollte die Lady ihren putzigen Schoßhund der Mode wegen gepierct haben? Und selbst wenn es sich nur um magnetisch-haftenden Ohrschmuck handelt, finden viele, dass Gaga mit dem Modewahn zu weit gegangen ist.

Wau weh, Gaga …

Lady Gaga Shopping

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich