Katy Perry disst zurück:
Taylor Swift bekommt ihr Fett weg

Nach Taylors „Bad Blood“ kommt Katy mit „1984“. Taylor Swift hatte zahlreiche weibliche Stars um sich geschart und in ihrem Musik-Video vereint, um gegen ein „Katy Perry“-Double zu kämpfen.

Die wurde dabei von Selena Gomez verkörpert. Und die Antwort von Katy könnte jetzt in Form des Songs „1984“ folgen. Damit will sie wohl auf Taylors Hit-Album „1989“ anspielen und einen auf „Ich bin die Ältere und bringe dem Küken was bei“ machen.

Wer weiß, vielleicht dreht Katy ein ähnliches Musik-Video, in dem viele andere Stars vorkommen, die dann gegen Taylor kämpfen?! Eine Kandidatin wäre sicher Rihanna, mit der Katy eigentlich immer viel verbunden hat. Das Bad Gal wäre natürlich eine richtig große Nummer, die Taylor in ihre Schranken weisen könnte.

Katy Perry

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich