Emma Roberts und Evan Peters:
Verlobung aufgelöst

Nur sechs Monate nach ihrer Verlobung im Dezember haben sich Emma Roberts und Evan Peters getrennt. Wie ein Informant dem Promiportal “Justjared.com” zuflüsterte, haben die beiden “American Horror Story”-Stars ihre Verlobung aufgelöst und gehen nun getrennte Wege.

Laut der Quelle verlief die Trennung freundschaftlich. Die beiden hätte viele wunderbare Erinnerung zusammen, aber das hätte am Ende nicht gereicht.

Dass es in der Beziehung von Emma und Evan kriselt ist nichts Neues. Vor zwei Jahren wurde die Nichte von Julia Roberts verhaftet, weil sie ihrem Freund eine blutige Nase geschlagen haben soll. Dem Insider zufolge wollen die beiden aber gute Freunde bleiben.

Emma Roberts

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich