Spinnenbiss-Schock:
Kelly Osbourne am Hals gebissen

Die Tochter von Ozzy Osbourne wurde erneut von einer Spinne gebissen. Kelly postete ein Bild auf Instagram, wie sie in einer Arztpraxis sitzt und zeigte den Biss am Hals.

Die 30-Jährige erzählt gerne mal öffentlich von ihren Wehwehchen. Egal ob es ein Allergie-Ausbruch ist, eine Lungenentzündung oder nur Vitamin-D-Mangel, alles landet im Social-Network.

Und auch, dass Kelly schon mal im November von einer Gift-Spinne gebissen wurde. Beim jetzigen Selfie aus der Praxis hat sie nur vergessen, dass über ihr ein Anatomie-Plakat hing. Und so ist auch noch ein wenig „männliche Anatomie“ mit aufs Pic gekommen.

Kelly Osbourne

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich