Mario Götze:
Soll neuen Controller zahlen

WM-Finale-Torschütze Mario Götze ist einer der Fußballer, die total aktiv auf Facebook, Instagram und Co. unterwegs sind. Unter anderem versorgte er seine Fans mit einem Video aus der Kabine des FC Bayern München, nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft.

Doch auch sein Privatleben findet, meist unter Nutzung des Hashtags #partofgoetze, seinen Weg auf seine Online-Profile. Nun gab es eine echt starke Aktion des 23-Jährigen.

Götze-Fan Mario Thissen meldete sich mit einem Anliegen auf der Facebook-Seite der Bayern. Dort postete er ein Foto seines kaputten PS3-Controllers, mit der Bitte ihm einen neuen zu kaufen. Immerhin habe er mit Götze einen Elfmeter in der 90. Minute verschossen und den Controller daraufhin zerstört.

Sein Idol meldete sich prompt und hatte ziemlich viel Verständnis dafür – Götze versprach “ein kleines Paket fertig zu machen”. Was wird da wohl drin sein? Vielleicht eine neue Playstation 4?

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich