David Beckham:
Minion-Fan?

Der ehemalige Fußballer David Beckham hat viele Tattoos. Und jetzt ist noch ein neues dazu gekommen, allerdings ein sehr ungewöhnliches.

Ein kleiner Comic-Minion ziert ab jetzt den Körper des 40-Jährigen. Ausgesucht hat das kleine gelbe Männlein Tochter Harper. Die 3-Jährige liebt es eh, ihren Vater zu verschönern, da muss Becks auch schon mal ein Daddy-Armbändchen tragen oder Blumen-Ohrringe erdulden.

Doch das tut der Vorzeige-Papa gerne. Und postet dann die Fotos auf Instagram. Wer jetzt allerdings denkt, der Minion ist für immer Davids Begleiter, der irrt. Es ist nur ein Klebe-Tattoo und kann, wie ein Sprecher der Beckhams dem “Daily Mirror” bestätigte, sofort durch Rubbeln entfernt werden.

Na ob das der Mini-Becks gefällt?

David Beckham

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich