Ben Affleck:
Hundebaby gegen Trennung


Ben Affleck kämpft mit Unterstützung. Seine Ehe mit Jennifer Garner soll kaputt sein. Die beiden lassen sich offenbar wegen Bens Alkohol- und Spielsucht bald scheiden.

Doch die drei Kinder der beiden, Violet, Seraphina und Samuel, sollen darunter nicht leiden. Für sie hat Ben jetzt auch den süßen Welpen eingeflogen.

Während Jennifer in Atlanta dreht, wohnen die Kinder auch dort. Und als Ben das zweite Mal diesen Monat dahin flog, um den Kindern den Anschein von Familie zu geben, trug er sowohl einen Ring, als auch das süße Hundebaby.

“People” zitiert einen Insider, der sagt, dass Ben den Ring trägt, damit den Kindern die Scheidung leichter falle. Ein Welpe ist auf jeden Fall immer eine Erleichterung.

Ben Affleck Bart

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich