The Game:
Klo wird zum Tonstudio

Warum „The Game“ sein neues Album auf der Toilette einsingt, ist nicht ganz klar. Aber das Foto auf Instagram zeigt den West Coast Rapper auf dem dann wohl nicht mehr ganz so stillen Örtchen.

Er ist gerade in den letzten Arbeitszügen für sein neues Album „The Documentary #2“, das eigentlich im Juni erscheinen sollte. Doch offenbar dauert der richtig gute Sh*t halt länger.

Er sei in 30 Tagen nicht ein Mal nach Hause gekommen, obwohl der Weg nur 20 Minuten lang sei vom Studio nach Hause, schrieb der Protegé von Dr. Dre neben sein Posting. Offensichtlich sitzen ihm die Produzenten Timbaland, Pharrell Williams und eben Dr. Dre im Nacken und treiben zur Eile.

Der Vorgänger „The Documentary“ verkaufte sich über 5 Millionen Mal, da kann man schon mal vor lauter Erfolgsdruck einen nervösen Magen haben. Angeblich soll das Album jetzt am 28. August erscheinen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich