Liam Neeson:
Geht in Action-Rente?

Seine Karriere als Action-Held begann Liam Neeson relativ spät. Kein Wunder, dass ihn das Alter nun doppelt zu treffen scheint.

Im Jahr 2008 glänzte der damals 56-Jährige in “96 Hours” und rettete seine entführte Tochter auf knallharte Art und Weise. Es folgten weitere Action-Filme mitsamt Fortsetzungen.

Mittlerweile ist der irische Schauspieler 63 Jahre alt und das ist ihm auch anzusehen. Bei einem Spaziergang in New York City versuchte er sich hinter Mütze und Sonnenbrille zu verstecken. Doch die grauen Haare und das eingefallene Gesicht stachen dennoch heraus.

Es scheint, als würde sich das Alter endgültig bemerkbar machen. Bei Film-Premieren fiel es bislang nicht auf, so schick wie Liam sich immer macht. Es scheint, als wäre es Zeit für ihn, den “Expendables” beizutreten und seine Solo-Abenteuer so langsam einzustellen.

Liam Neeson (Foto: HauptBruch GbR)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich