Chris Pratt:
Bei den “Ghostbusters” dabei?

Wenn von dem gefragtesten Mann Hollywoods die Rede ist, kann aktuell fast nur Chris Pratt gemeint sein. Der Schauspieler war zuletzt in “Jurassic World” zu sehen und soll auch in so einigen anderen Franchises dabei sein.

Darunter auch “Ghostbusters”. Das kündigte er nun indirekt mit seinem typischen Humor an. Irgendwie jedenfalls. Er teilte drei Ziegenfotos auf seinem Instagram-Profil, was ja schon sehr witzig ist. Doch dahinter könnte deutlich mehr stecken.

Man beachte seine Kommentare unter diesen drei Bildern, die zusammengenommen folgendes ergeben: “Dunna nene nene. Dunna nunna nene. Dunna nene nene. I ain’t fraid’a no goats.” Und da er sicher nicht nur zeigen will, dass er sich nicht vor Ziegen fürchtet, hat er wohl auf den “Ghostbusters”-Titelsong angespielt.

Ob er es wirklich ernst meint und bald Geistern nachjagen wird? Erst einmal werden wir vier Damen dabei zusehen, wie sie den Geistern an den Kragen wollen. Und ob Chris nachzieht? Warten wir es mal ab!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich