William Shatner:
Setzt Leonard Nimoy ein Selfie-Denkmal

William Shatner

William Shatner hat seinem im Februar verstorbenen “Star Trek”-Kollegen Leonard Nimoy ein schönes Denkmal gesetzt. Vor einiger Zeit hatte Shatner seine Twitter-Follower dazu aufgerufen, Slefies von sich in der typischen vulkanischen Grußhaltung einzuschicken.

6.000 Einsendungen haben Shatner daraufhin erreicht, und nun hat er enthüllt, was er mit den Fotos vorhatte: Er hat ein Mosaik aus den Fotos anfertigen lassen, das Nimoy in seiner Paraderolle als Mr. Spock in blauer “Star Trek”-Uniform und dem berühmten Gruß zeigt.

Es sei ein “Tribut an Leonard”, so Shatner, der auch gleich ankündigte, das Mosaik an das Guiness-Buch der Rekorde schicken zu wollen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich