Jennifer Garner:
So will sie sich an Ben Affleck rächen

Jennifer Garner hat mit ihrer Trennung von Ben Affleck noch schwer zu kämpfen, allerdings hat die Schauspielerin möglicherweise eine Möglichkeit gefunden, um sich von ihrem Schmerz abzulenken. Das Rezept der 43-jährigen lautet angeblich: Rache.

Eine Quelle des Portals “Radar Online” hat der Redaktion zugeflüstert, dass für Jen der Erfolg als die beste Rache dient und sie deswegen nun davon träumt einen Oscar zu bekommen und damit ihren Ex-Mann auszustechen.

Und sie scheint auf einem guten Weg zu sein. Die Schauspielerin dreht aktuell gleich zwei Filme, unter anderem den Streifen „Miracles from Heaven“ in Atlanta. Und Jen hat noch sechs weitere Projekte am Laufen – bei den meisten wirkt sie unter anderem als Produzentin mit.

Aber das ist noch nicht alles. Der Informant verrät weiter, dass Jennifer auch hart an ihrem Image arbeitet. Sie möchte gerne in die Fußstapfen von Angelina Jolie treten und mehr humanitäre Arbeit leisten. Neulich besuchte Jen deswegen ein Kinderkrankenhaus.

Jennifer Garner

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich