Rita Ora:
Fehlgriff bei der Kleiderwahl

Bei den diesjährigen “Teen Choice Awards” glänzte Rita Ora mal wieder stilsicher auf dem roten Teppich. Der rote Hosenanzug stand ihr fabelhaft und wurde durch High Heels perfekt ergänzt.

Allerdings wählte Rita tags zuvor nicht so tolle Hosen zum Ausgehen. Die Sängerin besuchte den “Warwick Nightclub” und griff dabei zu orangenen Hippie-Hosen. Diese kombinierte sie mit einem silbernen Glitzer-BH und Sneakers.

Rita strahlte zwar was das Zeug hält, ähnlich wie die Sonnen, Sonnenblumen und Smilies auf ihrer Hose, doch es half alles nichts: Die 24-Jährige erinnerte einfach zu stark an einen 90er Jahre Raver. Da ging ihr krasser Kleidungsstil also mal nach hinten los. Nächstes Mal bitte wieder sexy, Rita!

Rita Ora

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich